Praxisanleiter/in in der Alten- und Krankenpflege (nach AVPfleWoqG und DKG) - Weiterbildung

Zurück zur Suche
Die Praxisanleitung von Schülern steht im Zentrum einer qualitativen Ausbildung in der Alten-/Krankenpflege. Die Weiterbildung "Praxisanleiter/in in der Alten- & Krankenpflege" befähigt Sie zur Weitergabe von fachlichem Wissen unter Anwendung von pädagogischen und didaktischen Fähigkeiten. Sie lernen konzeptionelles, methodisches Arbeiten und die Organisation der Praxisanleitung im Stationsablauf.


Zielgruppe: Mitarbeiter/innen mit pflegerischer Ausbildung und Berufserfahrung in der Pflege, die an der Ausbildung neuer Pflegefachkräfte mitwirken möchten


Voraussetzungen:

- Berufsausbildung bzw. Studium im Bereich Altenpflege/Gesundheits- und (Kinder-)Krankenpflege


Qualifizierungsschwerpunkte:

Modul A: Anleitungsqualifikationen
- Psychologie, pädagogische Grundlagen
- Kommunikation und Gesprächsführung
- Planung und Gestaltung des Anleitungsprozesses
- Beurteilungen und Prüfungen
- Lernbegleitung
- Rollenkompetenz

Modul B: Strukturelle Qualifikationen
- Qualitätsmanagement
- Recht


Abschluss:

- Erlaubnis zur Führung der Weiterbildungsbezeichnung "Praxisanleitung" (nach AVPfleWoqG)
- 25 Fortbildungspunkte "Registrierung beruflich Pflegender"

Termine

Für dieses Angebot sind folgende Durchführungen bekannt:
Termin Preis Ort Bemerkungen
19.04.21 - 18.01.2022 1822 €
Förderbar über Bildungsprämie und Qualifizierungschancengesetz
Alter Postweg 101
86159 Augsburg
11.10.21 - 21.06.2022 1822 €
Förderbar über Bildungsprämie und Qualifizierungschancengesetz
Alter Postweg 101
86159 Augsburg
Hier klicken um den markierten Text zu hören!