Abrechnungsverfahren im Gesundheitswesen

Zurück zur Suche
Machen Sie sich mit den verschiedenen Verfahren der Abrechnung von Gesundheitsdienstleistungen im Krankenhaus und in Arztpraxen vertraut. Lernen Sie die Systeme in der ambulanten Abrechnung kennen und üben Sie die Berechnung von DRG-Fallpauschalen sowie den Einsatz ensprechender Computerprogramme. Im Lernbaustein Abrechnungsverfahren im Gesundheitswesen stehen folgende Inhalte zur Auswahl: * Ambulantes Abrechnungswesen - GOÄ und EBM * Medizinische Klassifikationssysteme * Stationäre Leistungsabrechnung - DRG und PEPP * Übungen zur ambulanten Abrechnung * Abrechnung von Sprechstundenbedarf * Abrechnung von Leistungen der Unfallversicherungsträger - Unfall-GOÄ * Zahnärztliche Abrechnung - GOZ und BEMA Informationen zum Lernsystem Das MWS besteht aus verschiedenen thematischen Modulen. Nach Absprache mit der Agentur für Arbeit wird in einem persönlichen Beratungsgespräch ein individueller Qualifizierungsplan entwickelt. Ausgangspunkt sind dabei Ihre Vorkenntnisse und Ihre Ziele. Den Beginntermin können Sie ggf. in Absprache mit der Agentur für Arbeit selber festlegen. Sie lernen und arbeiten bei der DAA mit Fallstudien, Übungsmandanten und verschiedenen anderen Lernmaterialien (z. B. Videos) und werden von einem Lernberater betreut und von Dozenten unterrichtet. Weitere Informationen auf unsere Webseite oder telefonisch unter: 09561 238346-0
Abschluß: DAA-Prüfung
Fördermöglichkeiten: Bei Erfüllung der Fördervorraussetzung werden die Lehrgangsgebühren in voller Höhe durch die Agentur für Arbeit in Form eines Bildungsgutscheins abgedeckt. Sprechen Sie hierzu mit Ihrem zuständigen Ansprechpartner Ihrer Arbeitsagentur vor Ort. Weiterhin können die Lehrgangsgebühren mit bis zu 500,- Euro durch die Bildungsprämie des Bundesministeriums für Bildung und Forschung gefördert werden. Die Mitarbeiter der DAA Coburg beraten Sie gerne!
Zielgruppe: Dieses Angebot richtet sich an Beschäftigte, Arbeitssuchende, Auszubildende / Jugendliche, Firmen, Rehabilitanden, Berufsrückkehrer/-innen.
Kontakt: norbert.zosig@daa.de

Zielgruppe

Termine

Für dieses Angebot sind folgende Durchführungen bekannt:
Termin Preis Ort Bemerkungen
Beginnt laufend Rosenauer Straße 6
96450 Coburg

Abschluß: DAA-Prüfung
Veranstaltungsstätte: DAA Coburg
Fördermöglichkeiten: Bei Erfüllung der Fördervorraussetzung werden die Lehrgangsgebühren in voller Höhe durch die Agentur für Arbeit in Form eines Bildungsgutscheins abgedeckt. Sprechen Sie hierzu mit Ihrem zuständigen Ansprechpartner Ihrer Arbeitsagentur vor Ort. Weiterhin können die Lehrgangsgebühren mit bis zu 500,- Euro durch die Bildungsprämie des Bundesministeriums für Bildung und Forschung gefördert werden. Die Mitarbeiter der DAA Coburg beraten Sie gerne!
Zielgruppe: Dieses Angebot richtet sich an Beschäftigte, Arbeitssuchende, Auszubildende / Jugendliche, Firmen, Rehabilitanden, Berufsrückkehrer/-innen.
Kontakt: norbert.zosig@daa.de
Weitere Informationen zum Kurs finden Sie auf unserer Webseite.