Externenprüfung zum/zur Fachmann/-frau für Systemgastronomie

Zurück zur Suche
  • Der Ausbildungsbetrieb
  • Aufbau und Organisation des Ausbildungsbetriebes
  • Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit
  • Umweltschutz
  • Umgang mit Gästen, Beratung und Verkauf
  • Einsetzen von Geräten, Maschinen und Gebrauchsgütern
  • Steuerung von Projekten visuellen Marketings
  • Vorbereitung auf die schriftliche und mündliche Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer (IHK)
Unterrichtsformen: Dozentengeleitete Vollzeit, wahlweise Präsenz, Telelearning 50 % oder Telelearning 100 % (ortsunabhängig)

Unterrichtszeiten:
  • Dozentengeleitete Vollzeit in Präsenz: Montag bis Freitag von 08:00 - 16:45 Uhr
  • Dozentengeleitete Vollzeit in Telelearning 50 %: Während der Präsenzphase von Montag bis Freitag von 08:00 - 13:00 Uhr. Im Anschluss findet die Schulung über "GECS®" in vollständiger Telelearning-Umgebung statt.
  • Dozentengeleitete Vollzeit in Telelearning 100 %: Der Unterricht findet über "GECS®" jeweils von Montag bis Freitag von 08:00 - 16:45 Uhr statt.
Weitere Informationen GECS® Optional/Individuell
Abschluß: IHK-Abschlussprüfung, Trägerzertifikat
Fördermöglichkeiten: Deutsche Rentenversicherung (BfA/LVA/BG) Arbeitsagentur
Bildungsgutschein: ja
Kontakt: anfrage@comcave.de

Zielgruppe

Termine

Für dieses Angebot sind folgende Durchführungen bekannt:
Termin Preis Ort Bemerkungen
17.09.18 - 28.05.2019 Böheimstraße 8
86153 Augsburg

Abschluß: IHK-Abschlussprüfung, Trägerzertifikat
Veranstaltungszeit(en): 08:00 - 16:45 Uhr
Veranstaltungsstätte: COMCAVE.COLLEGE GmbH
Fördermöglichkeiten: Deutsche Rentenversicherung (BfA/LVA/BG) Arbeitsagentur
Bildungsgutschein: ja
Kontakt: anfrage@comcave.de
Weitere Informationen zum Kurs finden Sie auf unserer Webseite.