Einführung in Data Science

Zurück zur Suche
Kursbeschreibung:
Der Kurs vermittelt Grundprinzipien der Datenanalyse mit Python sowie den Umgang mit den Tools Anaconda und IJupyter Notebook und der Einbindung bestimmter Bibliotheken. Zudem vermittelt der Kurs ein Grundwissen in Statistik, Stochastik, Analytischer Geometrie und Linearer Algebra.

Darüber hinaus werden spezielle Techniken vermittelt wie z.B.:

Financial Modeling (z.B. mit Warren Buffetts Firma Berkshire Hathaway), Konkurrenzanalyse und Betrugserkennung (z.B. Geldwäsche, Kreditkartenbetrug).

Am Ende des Kurses sind Sie in der Lage Klienten durch Techniken des Maschinellen Lernens in finanziellen, strategischen und operativen Fragen kompetent beraten zu können.

Praktische Bedeutung: Sie werden sich mittels Data Science Methoden mit den Kardinalfragen der Geldanlage beschäftigen (vgl. „Innerer Wert“ eines Unternehmens) und versuchen wie die Vordenker Benjamin Graham und Warren Buffett zu handeln (i. S. v. „Animal Spirits“ des Investierens).

Darüber hinaus können Sie sich an Themen aus Projekten der PEGASUS-Consulting Abteilung des Leibniz Bildungsinstitutes (z.B. „Financial Data Science“ (Vgl. Damian Borth in: Handelsblatt, 29.07.2018, Nr. 143, S. 31.)) beteiligen.



Abschluß: Zertifikat


Kursmaterial: Skripte


Fördermöglichkeiten: Bildungsgutschein. Wir sind zugelassener Träger nach der AZAV und alle unsere Angebote sind entsprechend zertifiziert. Ihre Teilnahme kann somit durch die Agentur für Arbeit oder das Jobcenter per Bildungsgutschein zu 100% gefördert werden.


Bildungsgutschein: ja


Zielgruppe: Arbeitsuchende
Alle Interessierten die die Grundlagen der Spieleentwicklung erlernen wollen
Berufsrückkehrer, Techniker, WegeBau Kunden


Voraussetzung: Gute PC Kenntnisse


Kontakt: Info@leibniz-bildungsinstitut.de

Zielgruppe

Termine

Für dieses Angebot sind folgende Durchführungen bekannt:
Termin Preis Ort Bemerkungen
04.03.19 - 29.03.2019
Konrad-Ott-Straße 2
91301 Forchheim