Erweitern | Neue Suche | Anbieter | Drucken
Bitte Suchwörter eingeben - z.B. Englisch, Anbietername, Ort, Fernunterricht...[Tipps zur Suche]

« Zurück

Weitere Lernorte

Webinare - Lernen, virtuell, unabhängig von Zeit und Ort

gotomeeting Expertenwissen zu aktuellen Business-Themen

Edudip bietet Ihnen Webinare zu den Themen: Business, Gesundheit und Leben, Recht und Lehre, Software und Desing, Tiere und Freizeit.

gratis Webinare Themen: Internet Marketing, Gesundheit, Work Life Balance

WebinarGuide Business Themen: Trading, Projektmanagement, Verkaufsmanagement, Selbstmanagement, Marketing

access Themen: Karriere


Haben Sie schon einmal über ein Fernstudium nachgedacht?

Im Hochschulkompass finden Sie Studienangebote von Hochschulen, die entweder ausschließlich Studiengänge im Fernstudium anbieten oder parallel zum Präsenzstudium auch ein Fernstudium anbieten.

Der Hochschulkompass enthält tagesaktuelle Informationen über alle Studien- und Promotionsmöglichkeiten sowie internationalen Kooperationen deutscher Hochschulen.

Der Studium-Interessentest (SIT) hilft Schülerinnen und Schülern, sich über die eigenen Interessen klar zu werden. Nach Beantwortung von 72 Interessenfragen – was etwa 15 Minuten dauert – erhalten Studieninteressierte direkt ausführliche Testauswertung und eine Liste mit allen dazu passenden Studienmöglichkeiten.


Informationsveranstaltungen der Agentur für Arbeit

In der Veranstaltungsdatenbank der Agentur für Arbeit finden Sie wichtige Termine zur Orientierung.
Sie finden Informationsveranstaltungen zu den Themen:

  • Freiwilliges Soziales Jahr
  • Bewerben - aber richtig
  • Keine Angst vor Einstellungstests
  • Entdeckungsreise - Seminar zur Studien- und Berufswahl
  • Sutdienabbruch - Chancen einer Neuorientierung
  • Jobs bei der Bundeswehr
  • Wiedereinstieg
  • und vieles mehr....

Die Aktivsenioren

Die Aktivsenioren beraten Sie, wenn Sie gerade erst mit Ihrem Unternehmen starten wollen oder wenn es sich um die Regelung der Nachfolge handelt, auch wenn der laufende Betrieb für Probleme sorgt.
Durch die praktische Berufserfahrung, das persönliches Engagement und Lebenserfahrung bieten sie ein breites Angebot. Die Aktivsenioren garantieren Vertraulichkeit, Neutralität und Flexibilität.
Themen:

  • Unternehmensführung
  • Unternehmensnachfolge
  • Existenzgründung
  • Existenzerhaltung
  • Umweltmanagement
  • Ausbildungsinitiativen

Sie bieten regelmässige Termine an.


Weitere Bildungsmedien

BR Alpha
BR Telekolleg
Berufe TV

Eine ständig wachsende Liste von Berufsportraits finden Sie unter BR-Online.

iversity.­org ist eine Plattform für Massive-Open-Online-Kurse (MOOCs). MOOCs bringen nie da gewesene Chancen sowohl für Studierende wie auch für Lehrende. MOOCs ermöglichen Studierenden aus aller Welt, an Hochschulbildung teilzuhaben, auch wenn sie möglicherweise keinen Zugang zu Universitäten haben.

OpenCourseWorld ist das Angebot der IMC AG für offene, kostenfreie Online-Kurse. Diese bieten Privatpersonen die Möglichkeit sich kostenfrei und selbstorganisiert weiterzubilden und somit nützliche Zusatzqualifikationen zu erwerben.

Im internationalen Umfeld zählt Coursera zu den bekanntesten Plattformen. Die Kurs-Themen sind auch hier breit gefächert – von Recht, über Naturwissenschaften, bis hin zu Computer Science.


IHK Schwaben

Die Info-Abende der IHK führen in die Lehrgänge und Praxisstudien ein und klären Ihre individuellen Fragen. Sie müssen sich nicht extra anmelden - kommen Sie einfach zum von Ihnen ausgewählten Termin.

Veranstaltungsreihe IHK spezial - Expertenwissen auf den Punkt gebracht: In drei- bis fünfstündigen Veranstaltungen erhalten Sie aktuelles Wissen aus den Bereichen Recht, Steuern, Internationales, Unternehmensförderung oder Innovation.


Handwerkskammer Schwaben

Die HWK Schwaben berät Sie in allen Fragen rund um die Themen:
Existenzgründung, Unternehmerberatung (Außenwirtschaft, Betriebswirtschaft, Recht, Technik, Umwelt, Gesundheitliche Einschränkung im Handwerk), Ausbildung, Weiterbildung, Sachverständigenwesen, Beratung für Zu- und Einwanderer


Die Bayerische Museumsakademie

Museen sind ein Teil des Selbstverständnisses von Kommunen und Regionen des Landes und Museumsarbeit ist ein Schwerpunkt der kulturellen Bildung in Bayern.
Zur Aus-, Fort- und Weiterbildung im Museumswesen haben daher das Institut für Bayerische Geschichte an der Ludwig-Maximilians-Universität München, die Landesstelle für die nichtstaatlichen Museen in Bayern und das Museumspädagogische Zentrum die Bayerische Museumsakademie gegründet.
Das breit gefächerte Angebot richtet sich an:
• Mitarbeiter/innen von Museen
• Kunst- und Kulturvermittler/innen
• Lehrkräfte und Lehramtsanwärter/innen aller Schularten, Pädagogisches Fachpersonal
• Studierende, Referendare/innen